GEBR. SCHRECK
SPEZIALFABRIK FÜR DRAHTAUSLÖSER
FEINMECHANIK
Fotoauslöser im
Online-SHOP
kaufen.

Unternehmen

Gründung in 1922 durch die Gebrüder Schreck in Wetzlar.
Seit dieser Zeit produziert das Unternehmen Drahtauslöser für die Fotografie. Unterbrochen nur durch die Zwangsbewirtschaftung während des Krieges.

1963 wurde die Firma von Rolf Becker gekauft und verlagerte 1965 ihren Sitz nach Grebenau-Schwarz. Ab 1970 wurden Drahtauslöser für den industriellen Einsatz in das Produktionsprogramm mit aufgenommen. Durch konsequente Weiterentwicklung der Produktion wurde eine immer höhere Fertigungstiefe erreicht. Firmenbild Gebr.-Schreck

Gebr. Schreck fertigt heute alle Drehteile selbst und wickelt auch die benötigten Federn auf eigenen Automaten.

Für die Dreherei verfügt die Firma über moderne CNC-Automaten von STAR, aber auch immer noch über präzise und zuverlässige, Kurven gesteuerte Automaten von Tornos und ESCO.

Auf Grund der Ausstattung und des vorhandenen Know-how's werden für die Dreherei auch Fremdaufträge bis 10mm Durchmesser angenommen.

Kundenanforderungen werden von der eigenen Entwicklungsabteilung in Zusammenarbeit mit den Kunden bis hin zur Einsatzreife bearbeitet.